Wine & Dine

01. Mai 2020

Auswahl filtern:
Galerie Image

Plex’eat – mit Abstand die beste Idee

01. Mai 2020 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Just our opinion    Simply interesting    Wine & Dine   

Die Pandemie hat vieles durcheinander gewirbelt und auf den Kopf gestellt. Theater haben geschlossen, touristische Hotspots sind verwaist, die Reisefreiheit eingeschränkt. Wer hätte das vor ein paar Monaten gedacht. Von einer neuen Normalität ist die Rede und fordert die unterschiedlich gebeutelten Branchen. Alle suchen mit jeder Menge Erfindergeist dabei, die restriktiven Maßnahmen und dem Social Distancing-Anspruch gerecht zu werden. Denn wie soll man Leuten in einem Restaurant beibringen, dass sie Masken tragen sollten. Und auch die Abstände zwischen den Tischen ist eine ziemliche Herausforderung um ein Lokal mit all seinen Kosten gewinnbringend durch die Zeit zu manövrieren. ...

Love
6 Bilder Image

Baccalà mantecato – Stockfisch auf venezianische Art

10. September 2017 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Kitchening    Rezepte    Klein und Fein    Wine & Dine   

Vielleicht liegt es ja daran, das wir in diesem Jahr zwar schon 2x in Italien waren, aber es nicht nach Venedig geschafft haben. Und das, obwohl in diesem Jahr hier wieder die Kunst Biennale wär. Zum Glück ist ja schon ein Aufenthalt etwas später gebucht. Vorfreude und Sehnsucht auf das venezianische Lebensgefühl lassen einem aber auch bei den Kochgelüsten in der Küche nicht los. Und so versuche ich ein wenig Venedig zu uns nach Hause zu holen. Lo Spritz, ein Gläschen Ombre oder/und ein paar Cicchetti. Dazu haben wir schon mal Salbeiblätter, Risottobällchen oder Mozzarella-Kugeln frittiert. Aber auch Prosciutto mit Feigen oder Alici und Sardellen machen sich wunderbar auf der kleinen Cicchetti Platte. Ein Klassiker (insbesondere in der 1-Euro Bar, wie wir sie gerne nennen) hat es aber noch nicht geschafft - und man kann das auch nicht als fertigen Aufstrich in Wien kaufen. Der klassische Aufstrich aus Stockfisch. Und den wollte ich einmal selbst probieren. ...

Love
Galerie Image

Gin ist das Beste Tonic

25. Juli 2017 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Kitchening    Darling – we need some drink here    Simply interesting    Wine & Dine   

Der Drink ist zeitlos und klassisch. Dabei diente der Wacholderschnaps zunächst ausschließlich medizinischen Zwecken: Ein niederländischer Arzt entwickelte den sogenannten „Genever“ (niederländisch für „Wacholder“) als Mittel gegen Magen- und Nierenerkrankungen. Durch englische Soldaten gelangte der Genever auf die Britischen Inseln, wo er den Namen „Gin“ erhielt. Aufgrund eines Importverbotes für französische Spirituosen und einer Lockerung der Gesetze zur Gin-Produktion gewann Gin so sehr an Popularität, dass im Jahre 1727 sechs Millionen Briten schätzungsweise 22,5 Millionen Liter Gin tranken. In der modernen Barkultur gehört Gin zu den bedeutendsten Spirituosen. Er ist an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen. Durchschnittlich sechs bis zehn verschiedene Aromen geben jedem Gin sein eigenes Aroma, einzelne Marken reichern ihren Gin mit bis zu 50 Geschmacksstoffen an. Ob pur, mit Tonic Water oder im Cocktail: Gin ist unverzichtbarer Bestandteil jeder Bar, die etwas auf sich hält. ...

Love
Galerie Image

Pastrami, Baby

11. November 2016 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Found - Liked - Linked    Oh Vienna    Simply interesting    Wine & Dine   

Nicht jedes neue Esslokal (bzw. Imbiss) trifft unseren Geschmack. Aber dieses tut es. Immer mehr neue Lokale kommen nun schön langsam vom hippen 7. Bezirk rüber in den 8. (obwohl das im Fall von Pastrami, Baby gar nicht einmal stimmt). Das 'Es gibt Reis' wurde im vergangenen Jahr eröffnet (Piaristengasse), Schelato ebenfalls (Lerchenfelderstraße, auf der Seite vom 8. Bezirk) oder auch das Goldfisch (ein feines Fischgeschäft). Auch das Nguyen (ebenfalls Lerchenfelderstraße, auf der Seite vom 8. Bezirk) läuft sehr gut an. Insbesondere in der Lerchenfelderstraße ist noch einiges an Lust, für gute Geschäfte und Lokale. Immerhin ist die Lage perfekt. Denn diese ist auf einer Seite der 7. Bezirk und auf der anderen der 8. Bezirk. Was auch ein Grund ist, warum man sich mit dieser gut gelegenen Straße so schwer tut, sie gestalterisch auch auf Vordermann zu bringen. Gibt es doch für die jeweilig anderen Straßenseiten auch andere Bezirksverantwortungen - was kurioserweise (und schon alleine das ist haarsträubend) zum Beispiel zur Folge hat, dass es vorkommt, dass die Schanigärten links teils länger bewilligt werden als auf der anderen. Sollte es einmal zu der eben im Ansatz diskutierten Zusammenlegung diverser Bezirke kommen (und da bin ich total dafür), könnte sich die Lerchenfelderstraße rasch entwickeln und zu neuer Blüte kommen. Breit ist sie und eine gute Verbindung in die Stadt. Mit Straßenbahn und Kreuzung zum 13a (und später vielleicht auch der U5). Und nicht ganz so alt eingesessen wir die Josefstädter Straße. Hier spürt man noch ein wenig den Hofratswitwenflair (kein Wunder, dass sich hier auch die Kurkonditorei Oberlaa angesiedelt hat). ...

Love
Galerie Image

Rhabarber macht sexy

21. März 2016 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Kitchening    Found - Liked - Linked    Kitchenspotting    Videos    Wine & Dine    Movie   

Passt irgendwie zu den vorangestellten Rhabarberrezepten. Und hat doch einen ganz anderen Inhalt. Isaac Carew ist Model und Koch. Keine schlechte Kombination, die Ästhetik, Lust am schönen Leben, Genuss und Kulinarik in einem vereint. Und das zusehen und verfolgen macht noch mehr Spaß, wenn der Koch eine Mischung zwischen Elvis Presley und James Dean ist. Da weiß man gar nicht, warum einem das Wasser im Mund zusammen läuft. ...

Love
Galerie Image

Hirn mit Ei

19. Februar 2016 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Oh Vienna    Wine & Dine   

Als leidenschaftliche Wiener mögen wir ja auch die Wiener Küche. Und da nicht nur Schnitzel, Würste und Apfelstrudel, sondern auch die vielen Innereien, die man allerdings immer weniger häufig (obwohl es nun scheinbar wieder mehr wird) auf den Speisekarten der Gastwirtschaften findet. Dennoch haben sich einige Wirte wieder darauf spezialisiert. Sei es der Wolf im Fünften, Petz im Gusshaus oder auch Josef Hohensinn im Achten. Letzterer war ein Schüler vom Starkoch Gerer und eignete sich dadurch die Liebe zu allen Lebensmitteln an. Nicht nur die vermeintlichen Gustostückerln vom Tier sollte man verwerten, sondern auch die Innereien. Quasi 'From Nose To Tail', eine Philosophie, die man auch bei vielen internationalen und hoch gelobten Restaurants wieder findet. ...

Love
Galerie Image

Shaken. Not stirred.

01. November 2015 | Lesezeit: ca. 4 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Produkte    Darling – we need some drink here    Simply interesting    Wine & Dine    Movie   

Der offizielle Filmstart vom 24. Bond-Film ist der 6. November. Ich hatte allerdings schon die Gelegenheit, bei einer Premiere von Sony und auf Einladung von Belvedere Vodka im Kinosaal Platz zu nehmen und mit den Film vorab anzusehen. Eine Einladung, die ich gerne annahm, da ich einerseits ja gerne Bond-Filme sehe und ich außerdem Daniel Craig als eine wirklich gute Besetzung finde, die den alten Klassikern neben dem Stil auch noch eine Portion Härte und Kühle mit verpasst. Excellent choice quasi. ...

Love
Galerie Image

Koch des Jahres 2016: Konstantin Fillippou

21. September 2015 | Lesezeit: ca. 4 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Simply the best    Oh Vienna    Wine & Dine   

Wir kommen ja doch so einiges rum und sind übers Jahr verteilt in einigen guten und angesagten Lokalen. Und irgendwie trifft die Koch des Jahres Auszeichnung auch immer wieder unsere Favoriten. Wie jetzt eben Konstantin Fillippou, einer unserer Kochlieblinge in Österreich. Er übernimmt den Titel von Richard Rauch, der mit seiner Schwester Sonja Rauch in Trautmannsdorf das Lokal Steirawirt führt. Das wir den Steirawirt schon lange vor seiner Auszeichnung auf unserem Radar hatten, könnt ihr hier nachstöbern ... . ...

Love
Galerie Image

Gaumenreise beim Steirawirt

05. September 2015 | Lesezeit: ca. 4 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Simply the best    Wine & Dine   

Den 2. Reiseteil unseres Sommerurlaubs haben wir mit einem Besuch beim Steirawirt begonnen. Und zwar mit einer Gaumenreise der besonderen Art. Wie daheim haben wir uns schon bei der Ankunft gefühlt und sind wie immer herzlich empfangen worden. Man kennt sich ja. Auch, wenn wir es nun schon seit einer geraumen Zeit leider nicht mehr hierhin geschafft haben. Und auch kulinarisch ging es gleich los. Insbesondere mit einer Menge Überraschungen. Unsere generell Wahl stand ja bereits vor der Ankunft fest. Diesmal wird nicht gekleckert. 9 Gänge sollten es werden - und damit die ganz große Gaumenreise. Inklusive Weinbegleitung. man gönnt sich ja sonst nichts 😊 ...

Love
Galerie Image

Das Gegenteil von 1-2-3: Spareribs vom Grill mit der 3-2-1 Methode

11. August 2015 | Lesezeit: ca. 4 Minuten

Kitchening    Technik    Simply the best    Outdoorkitchening    Rezepte    Main Course    Saisonal    Wine & Dine   

Schon interessant, dass es unbedingt in den USA einen wahren Kult ums hochqualitative Barbecue gibt. Sonst ja eigentlich eine Heimat von Fastfood und Convenience-Produkten kann man sich in Punkto Fleisch und Grill noch einiges abschauen. Da wird gesmoked, gegart, gebrutzelt, mariniert und vieles mehr. Einfach immer dem perfekten Fleisch auf der Spur. ...

Love

Der Sommer wird Rosa

01. August 2015 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Just our opinion    Kitchening    Produkte    Wine & Dine   

Na da haben wir ja einiges am Programm. Hier einmal eine kleine Selektion unserer rosa Sommerdrinks die auf einige lauschige Abende auf der Terrasse warten. Bis auf unseren Klassiker (Bründlmayer) sind alle anderen neu im Programm. Wie zum Beispiel der neue Van Nahmen Fruchtsecco - alkoholfrei. Darauf bin ich schon sehr gespannt. Den Loire Rosé haben wir schon mal in einer früheren Edition verkostet. Mal sehen, was der aktuelle Jahrgang (2014 war ja eher ein schwieriges Jahr) so zu bieten hat. Auch den Großen Wein in rosa haben wir noch nie verkostet - während wir den Rotwein ja sehr mögen (demnächst steht hier wieder eine Flasche auf dem Tisch). ...

Love
4 Bilder Image

Da stibitz’ ich mir ein Achterl: Coravin

27. Juni 2015 | Lesezeit: ca. 4 Minuten

Kitchening    Tools    Simply interesting    Wine & Dine    Movie   

Die teure und seltene Flasche Wein im Keller? Oder Abends aus einer großen Auswahl an Weinen wählen (lassen)? Verkosten und mitverfolgen, wie eine Flasche Wein über die Jahre reift? Bis hin zum Service im Restaurant, wo man aus allen Flaschen Wein im Weinklimaschrank zurückgreifen kann? Das klingt fast ein bisschen wie ein Märchen. Denn wie soll das gehen? Man kann ja nicht alle Flaschen öffnen. Denn durch das Öffnen kommt Sauerstoff in die Flasche und ein Oxidationsprozess setzt ein. Teilweise will man das auch (den Wein atmen lassen) – aber nach einer längeren Zeit und je nach Alter des Weines, gehen die Aromen und vielschichtigen Geschmacksnuancen verloren und der Wein verliert an Raffinesse. Wie schnell dieser Prozess voranschreitet, hängt ganz vom Reifegrad, der Machart und dem Alter des Weines ab. ...

Love
Galerie Image

Cucina Light – Essen im Fabios

25. Juni 2015 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Kitchenspotting    Oh Vienna    Wine & Dine   

Das Fabios hat umgebaut und setzt wieder auf einen schöne Terrasse. Vom Trubel der Fußgängerzone ist der getaufte 'Giardino' mittels Kräutern und Zitronenbäumchen abgetrennt aber immer noch mittendrin und einem Ausblick mit allerhand zum Schauen. Bei unserer Einladung ins Fabios Ende April zum Kennenlernen der neuen Terrasse und den neuen leichten Speisenkreationen (gerade richtig für die kommenden heißen Tage) war es allerdings leider noch zu kühl, um unser Dinner mit Bloggerkollegen im Freien zu genießen. Auch, wenn sich davon die eine oder andere Prominenz nicht abschrecken lassen hat.  ...

Love
Galerie Image

Figlmüller am Lugeck

24. Juni 2015 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Kitchenspotting    Oh Vienna    Wine & Dine   

Seit Dezember 2014 hat der bekannte (sowohl für Wiener als auch in vielen Reiseführern stehend) Figlmüller sein Imperium um einen neuen Standort am Lugeck erweitert. Alle Lokale sind dabei ziemlich nahe zueinander gelegen – und haben doch unterschiedliche Konzepte und auch Zielgruppen. In dem Traditionshaus am Lugeck und seiner sehr prominenten und ausgezeichneten Lage, war ja auch schon der Little Buddha Club und Sushi untergebracht. Beide Lokale konnten sich aber trotz Lage hier nicht behaupten. ...

Love
Galerie Image

Essen mit Ausblick im 57.

05. April 2015 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Found - Liked - Linked    Darling – we need some drink here    Oh Vienna    Wine & Dine   

Das Meliá Hotel (einer spanische Hotelkette) hat uns zu einem Dinner in ihr Restaurant in den 57. Stocks des Vienna DC Towers eingeladen - und wir haben uns verwöhnen lassen. ...

Love
3 Bilder Image

Keine steirische Eiche - eher ein Aeijst

13. Februar 2015 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Kitchening    Darling – we need some drink here    Rezepte    Drinks    Wine & Dine   

Und nochmal ein Gin-Beitrag. Denn heute hat mir Erich in der Agentur einen neuen Gin unter die Nase gehalten. Fein säuberlich und liebevoll verpackt und leider noch ungeöffnet - was sich aber hoffentlich demnächst ändern wird. Also habe ich mich einmal auf Internetrecherche begeben und versucht ein paar Dinge über diesen Gin aus der Steiermark herauszubekommen. ...

Love
4 Bilder Image

Brit-ish. Styl-ish. Taste-ish.

12. Februar 2015 | Lesezeit: ca. 1 Minute

Kitchening    Produkte    Darling – we need some drink here    Wine & Dine   

2010 wurde Ish von den Machern Ellie Baker (Betreiberin der Bristol Bar in Madrid) und Charles Maxwell (Betreiber von Thames Destillers Ltd. in London) gelauncht und wollte dabei als Produkt ein paar Regeln brechen und provozieren. So zumindest die Idee der einzelnen Buchstaben von i-s-h: irresistible scandalous hallmark ...

Love
Galerie Image

Punschkrapfentest - die Ergebnisse

04. Februar 2015 | Lesezeit: ca. 3 Minuten

Just our opinion    Chocolate Lovers    Kitchening    Produkte    Simply the best    Simply interesting    Wine & Dine   

Vor einiger Zeit haben wir ja mit Freunden einen ausführlichen Test über einen österreichischen Mehlspeißklassiker – den Punschkrapfen – gemacht. Und eigentlich dachte ich bereits, dass das Ergebnis auf unserer Seite bereits online war. Im Zuge der Umstellung von Simply4Friends auf das aktuelle Layout und er Einbindung der neuen und überarbeiteten Suchfunktion bin ich verwundert draufgekommen, dass es Ergebnis ja noch gar nicht veröffentlicht wurde. ...

Love
Galerie Image

Die Emanzipation von der Emanzipation

03. Oktober 2014 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Found - Liked - Linked    Wine & Dine   

Der Foodblogaward 2014 ist geschlagen und die Sieger in 6 Kategorien stehen fest. Herlichen Glückwunsch! Wir (die Sieger des letztjährigen Foodblogawards) hatten ja die Ehre und Aufgabe, in der Kategorie Spürnase unter allen Einreichungen die besten zu küren und einen Gewinner zu bestimmen. Und der Sieg in dieser Kategorie geht (neben den vielen anderen tollen Einreichungen) dennoch verdient an den Blog Sarah Satt und die Geschichte über "Turopolje, Waldviertel, Südweide, Jahrgang 2013." Amüsant und wissenswert geschrieben und wie immer mit vielen Insights und Persönlichkeit recherchiert. ...

Love
Galerie Image

Die Krapfenchallenge - mit jeder Menge Überraschungen

03. März 2014 | Lesezeit: ca. 2 Minuten

Just our opinion    Kitchening    Produkte    Simply the best    Oh Vienna    Wine & Dine   

Wir haben es wieder getan. Nichts ist vor uns sicher - und weil wir nunmal gerne unseren Senf überall dazu geben, muss man sich auch entsprechend umschauen, wenn es darum geht, eine gewisse Bandbreite möglichst opjektiv zu erhalten. Und was liegt näher, als im Fasching die allerorts angebotenen Faschingskrapfen zu testen. Und weil wir hier nicht nur unsere eigene Meinung gelten lassen, haben wir den Test gemeinsam mit Freunden gemacht. 14 Freunde haben hier in einer Blindverkostung sich der schwierigen Aufgabe gestellt, den besten Krapfen zu küren. Was gar nicht so einfach ist. ...

Love