Der G-Punkt mal anders interpretiert

Veröffentlicht am 17. Juni 2012 von Roman
Lesezeit: Lesezeit: weniger als 1 Minute (6 Bilder)

Der Genuss der Gourmets in Sachen Süßigkeiten. Diesem Motto hat sich die Bakery in Montreal verschrieben und zaubert eine Vielzahl der buntestes und nettesten Makronen her. Und diese kommen auch noch in einem sehr schönen Packaging daher. Gegründet wurde Point G (Glaces et Gourmandises) von den beiden Pâtissiers Julien Reignier und Thierry Andrieu. Nice.

TAGS

Julien Reignier, Thierry Andrieu, Montreal, Kanada, Point G, Macrones, Makronen, Package Design

Love
WRITE forum
Das passt dazu