Es werde Licht

Veröffentlicht am 09. Februar 2014 von Roman
Lesezeit: Lesezeit: weniger als 1 Minute (7 Bilder)

Richard hat ein Terrassen-Beleuchtungssystem auf LED-Basis entdeckt. Und das macht nicht nur ein schönes warmes Licht (keine kaltblauen Led) - sondern verbraucht pro Lampe mal so 3-4 Watt. Und nett aussehen tun die Lampen von Carpe Noctem ("Nutze die Nacht") auch noch. Die Kabeln und Trafo sind wasserdicht und einfach mittels Stecksystem zu verlegen. Mittels Fernsteuerung lassen sie sich dann ein und ausschalten - auch Dimmer und Automatik-Module gibt es bei diesem System. In der kommenden Terrassensaison werden wir auf jeden Fall eine nett beleuchtete Terrasse haben - und auch so manche Stolperstelle damit entschärfen 😊

TAGS

Carpe Noctem Outdoor, Beleuchtung, LED, Terrasse, Strahler, System

Love
WRITE forum
Das passt dazu