Meinung

12. Juni 2019

Auswahl filtern:
Galerie Image

Europride und die plötzliche Liebe zum Regenbogen

12. Juni 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Wien ist die vielleicht lebenswerteste Stadt der Welt. Und im Grunde ist sie sogar recht tolerant, auch wenn man das manchmal ob diverser Nachrichten in den Medien gerne bezweifeln mag. Ein Teil davon ist vielleicht dem Lifeball zuzuschreiben, die ihren Ball gegen HIV und für mehr Toleranz und Sichtbarkeit der LQBTQ+ Community im politischen Wiener Stadtzentrum, dem Rathaus, platzierten. Dies wäre natürlich nicht schon ohne einer basistoleranten Stadtregierung möglich gewesen.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (10 Bilder)

Love
Galerie Image

Wieder ein wundervoller Tag in Venedig

09. Juni 2019 | Movies

Richard    Roman    Freunde    Unterwegs    Reisen    Entdeckt    Video    Meinung   

Zum Abschluss unseres Venedig-Aufenthalts hat die Stadt wieder jede Menge Schmankerln und Entdeckungen für uns bereit. Als keine Überraschung fahren heute keine motorbetriebenen Boote in Venedig. Dafür aber alle möglichen Gefährte, die mit Muskelkraft und Ruder angetrieben werden. Neben den klassischen Gondeln (die heute irgendwie in der Unterzahl sind) kommen hier schnelle Ruderboote ebenso vorbei als Drachenboote. Aber auch das eine oder andere Paddle-Brett ist mitten im Trubel vertreten. Im Grunde ist die Vogalonga (in der Regel am Pfingstsonntag, wie wir jetzt wissen) eine Art Regatta, die über 30 Kilometer durch die gesamte Lagune um Venedig geht und ihren Zieleinlauf durch den Canale Grande feiert. Dabei geht es vorrangig aber nicht um die schnellsten Boote, sondern vielmehr soll der Event daran erinnern, als in der Lagune ausschließlich Ruderboote im Alltag vertreten waren.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (112 Bilder)

Love
Galerie Image

Open Grill Premiere

01. Juni 2019 | Kitch'n'Blog

Richard    Roman    Freunde    Gäste    Terrasse    Home    Our Dog    Cats & Dogs    Essen    Genuss    Kochen    Events    Wien    Fun    Meinung   

Heute haben wir ein neues Einladungsformat versucht und sind gemeinsam mit Toni, Bene, Alice & Christof dieses Projekt angegangen. Nennen tun wir es 'Open Grill'! Die Idee dahinter: Wir haben ja eine wunderbare Terrasse und jede Menge Grill-Facilities. Ein Tag auf der Terrasse fühlt sich wie Urlaub oder Sommerfrische an. Und deswegen nutzen wir sie auch so gerne. Geteilt mit lieben Freunden, macht das aber noch mehr Spaß! Also laden wir auch gerne Freunde zu uns ein. Allerdings ist es als Gastgeber ja auch so, dass man es seinen Gästen so bequem wie möglich machen will und sie mit gutem Essen, Trinken – guter Gastfreundschaft eben – verwöhnen möchte. Dann bleibt allerdings auch die gesamte Arbeit bei den Gastgebern hängen. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass es bei vielen dann doch lieber nicht zur Einladung kommt, schlicht, weil man das eigene Wochenende oder die spärliche Freizeit nicht immer arbeiten will. Hinter den Einladungen steht in der Regel ja eine Menge anfallende Organisation und Arbeit: das planen, das Einkaufen, das Zubereiten, das Dekorieren, das Kochen, das Bewirten, das Nachfüllen der Getränke und – nachdem die Gäste wieder gegangen sind – das Aufräumen. Kein Lercherlschas, wie man in Wien so schön sagt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (30 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Schuhe mit gutem Gewissen

29. Mai 2019 | Movies

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Video    Meinung    Diverses   

Die amerikanische Schuhmarke TOMS ist mit ihrer sozialen Idee international groß geworden. Denn um in vielen Regionen der Welt die Menschen die es nötig haben mit Schuhen zu versorgen, wird pro Paar verkaufter Schuhe ein weiteres Paar dafür produziert und zur Verfügung gestellt. Bereits 93 Millionen Schuhpaare wurden dabei weltweit verteilt. Was ich nicht wusste, das 2. Paar Schuhe hat eher Funktionscharakter und sind wesentlich robuster als die Schuhe von TOMS, die wir kennen und oft auch aus modischen Gründen kaufen. Was aber logisch ist. Denn in Regenwäldern würden die TOMS mit Bastsohle wohl nicht sehr lange halten. Aber TOMS bietet in der Zwischenzeit mehr soziale Hilfe als Schuhpaare an. Und nicht nur in Ländern der dritten Welt kommen diese Hilfsprogramme zum Einsatz. Auch in Amerika (in our own Backyard) werden beispielsweise Schuhe an Bedürftige verteilt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love

Uber und Druber

16. Mai 2019

Wien    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Die Wiener Taxifahrer bekommen es schön langsam mit der Panik zu tun und protestieren gegen den Fahrtendienst Uber. Und obwohl man wahrscheinlich treffend darüber diskutieren kann, ob Uber nun gut oder schlecht ist, so könnte man es auch mit dem Grundsatz 'Konkurrenz belebt das Geschäft' halten.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love

Rotes Wien

14. Mai 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Streetart    Meinung   

Am Mittelturm beim Rathaus ist das vielleicht größte (oder zumindest höchste) Outdoorplakat Europas zu finden. Heute einmal mit voller Wirkung, da der Platz darunter leer ist. So wirklich gefallen tut mir das Kunstwerk allerdings nicht! Aber eben alles Geschmacksache mit der Kunst.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
5 Bilder Image

IKEA Upgrading

02. Mai 2019

Home    Entdeckt    Meinung   

Jetzt wurde mal unser Gästezimmer so richtig aufgeräumt. Und was hilft, wenn man dabei ist Ordnung zu machen? Stimmt. Neue Kästen. Und wenn man mit etwas Phantasie bei IKEA durchstöbert, findet man vielleicht das eine oder andere Möbelstück, welches sich mit etwas Echtholz-Zuschnitt dann auch recht passabel für die eigenen Zwecke upgraden lässt. Und es macht auch noch Spaß, wenn man etwas selbst gestalten kann. Einzige Zutaten die man dazu benötigt sind Zeit und Ideen. Aja: auch ein wenige (mehr) Geld. Denn die Echtholzzuschnitte kosten ganz easy mehr, als das gesamte IKEA Kastl.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (5 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Plan 3D

28. April 2019

Entdeckt    Fun    Meinung    Diverses   

3D Drucker haben mich schon immer interessiert. Aber ich hatte noch nicht so die rechte Ahnung, was man damit eigentlich anstellen kann. Aber vor kurzem habe ich mir einen Ruck gegeben und einfach mal für den Einstieg einen günstigen Drucker besorgt. Und das erste Projekt war dann auch schnell geboren: nämlich kleine Lampenschirme zum Aufhängen für unsere LED Lämpchen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
5 Bilder Image

Geschenke abholen

24. April 2019

Unterwegs    Wien    Meinung    Diverses   

Apple Produkte kann man bequem online bestellen. Und die werden auch immer flott und zuverlässig geliefert (manchmal sogar am darauffolgenden Tag). Aber diesmal habe ich mich für eine Abholung in der Stadt im Apple Store entschieden, da ich auf Nummer sicher gehen wollte! Und in den Apple Store gehe ich ohnehin gerne und nutzte die Gelegenheit, ein paar Termine und Momente in der Wiener Innenstadt wahrzunehmen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (5 Bilder)

Love
5 Bilder Image

Fotodays

24. April 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Es gibt Tage, da tut sich nichts besonders auffälliges und ich vergesse einfach darauf, Momente des Tages mit einem Foto festzuhalten. Und dann ist es auch wieder komplett anders und man entdeckt neue Winkel und Perspektiven im vorüber gehen. Heute war so ein Tag. In der Stadt unterwegs habe ich einfach viele feine Momente erlebt und diese auch in kleinen Fotostories festgehalten. Wie diese Wiener Fassaden, die ich einfach im vorübergehen für gut befunden habe! Vom Haus, wo Beethoven seine 9. Sinfonie geschrieben hat, bis weiter parallel zur Landstraße bis zum Lingenhel. Und wenn man sich mal genauer umsieht, dann kann es schon passieren, dass man auch Menschen an Fassaden hängen sieht. Tja, so ist das, wenn man wieder mal rund um sich blickt und seine Umgebung wahrnimmt!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (5 Bilder)

Love
Galerie Image

Wartezeit am Friedhof

19. April 2019

Genuss    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Heute wollte ich am Morgen etwas beim Künstlermarkt Bösner in Simmering besorgen. Kurz vor 9 Uhr war ich da, das Geschäft öffnet aber erst um 9:30 Uhr seine Pforten. Weil es ein so wunderbarer und sonniger Morgen war, habe ich eine kleine Runde durch den stillen Simmeringer Friedhof gemacht und ein paar Impressionen eingefangen. Und so ein Friedhof hat immer eine ganz besondere Wirkung auf einen. Man wird hier mit der ewig voranschreitenden Vergänglichkeit konfrontiert, den verblassenden Erinnerungen. Wer kennt schon die Geschichten der Menschen, die hier seit über 100 Jahren unter der Erde liegen? Was sie erlebt oder erschaffen haben? Welches Leid oder Freunden sie im Leben durchmachten? Man wird an so einem Ort (den man meist ja nur zu Beerdigungsanlässen besucht) daran erinnert, wie wichtig es IM Leben ist, es zu genießen und täglich das Beste daraus zu machen. Nicht erst Morgen! Und schon gar nicht in einem kommenden Leben!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (8 Bilder)

Love
4 Bilder Image

Bevorstehende Flowerpower

18. April 2019 | Gardening

Richard    Terrasse    Home    Meinung   

Auf der Terrasse stehen die Knospen der Clematis (Waldrebe) kurz vor dem aufspringen. Und wie es scheint, könnte es auch in diesem Jahr wieder ein wunderbarer Blütenteppich werden. Manch andere Blüher sind schon etwas früher dran. Auch der Blauregen hat einen tollen Blütenansatz und wird in diesem Jahr wohl ein schöner Anblick werden. Neu hinzugekommen ist ein Ahorn. Diese überzeugen je nach Jahreszeit durch eine kräftige Einfärbung der Blätter! Mal sehen, wie sich das Jahr entwickelt. Das Frühjahr ist auf jeden Fall für alle Pflanzen und deren Wachstum ein Traum! Und auch wir genießen die vielen Momente gerne auf der Terrasse und erfreuen und am Grün in der Stadtoase.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (4 Bilder)

Love
3 Bilder Image

Im Blauensteiner

12. April 2019

Roman    Essen    Genuss    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Viel zu selten waren wir da bisher. Das Blauensteiner im 8. Bezirk (Josefstädterstraße/Ecke Lenaugasse) ist ein richtig ursprüngliches Wiener Beisl mit wunderbar wienerischem Essen und Charme. Und immer gut besucht. Dem Publikum sieht man auch einen gewissen 'Stamm' an, so wird zum Beispiel am Nebentisch geschnapst und man begrüßt sich sehr familiär. So als wenn das Wirtshaus zum 2. Wohnzimmer wurde. Solche Lokale sind schon etwas ganz besonderes und müssen einfach gepflegt, kultiviert und für kommende Generationen erhalten werden. Denn sie sind es, die Wien zu Wien machen.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love
6 Bilder Image

Send me Roses

08. April 2019 | Gardening

Terrasse    Home    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Richard bestellt seine Rosen gerne online beim Spezialisten David Austin. Diese englische Rosenzucht begann in den frühen Sechzigern und ist mittlerweile deine weltberühmte Rosenzucht, die auf der Chelsea Flower Show jedes Jahr mit einer Menge Medaillen bedacht wird. Die Typik, Blumenstand und der gleichmäßige Wuchs sind einfach wunderbar. Heute wir das Unternehmen, die ihre Blumen eben auch weltweit online versenden, von Senior Davis Austin, seinem Sohn David und dem Enkel Richard in der Mitte von England geführt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (6 Bilder)

Love
3 Bilder Image

Spaziergang durch die Stadt

06. April 2019

Richard    Roman    Freunde    Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung   

Heute sind wir eine Runde in die Stadt gegangen. Und wen treffen wir denn da? Alice, Christof und Tim bei Manufaktur. Also haben wir noch einen kleinen Zwischenstopp auf ein Gläschen im Schwarzen Kameel eingelegt.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love
3 Bilder Image

Vintage: gut und schön?

03. April 2019 | Gardening

Terrasse    Home    Meinung   

Auf unserer Terrasse haben wir die Außenleuchten von Carpe Noctem von Lederleitner im Einsatz. Wir mögen den Vintage Look. Was wir nicht mögen ist die Produktqualität und die Risse, die in den Lampenschirmen entstehen. Wir haben zwar Ersatz bekommen, aber schade, dass wir mit den Teilen solche Probleme haben. Den (intakten) Look mögen wir aber trotzdem.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love
2 Bilder Image

Backflash

29. März 2019

Richard    Freunde    Unterwegs    Reisen    Meinung   

Unser Urlaub führte uns 1999 nach Irland. Heute habe ich mich einmal durch die analogen Photos mit dem Ziel der künftigen Digitalisierung gewühlt und ein paar Probescans gemacht. Wie hält man solche Erinnerungen richtig und in halbwegs brauchbarer Qualität fest? Halbwegs flott gehen ja diverse Apps, wobei man mit dem Smartphone die Bilder abfotografiert und die Apps daraus dann automatisch das beste Ergebnis berechnen, Spiegelungen entfernen und die Farben so gut wie möglich auffrischen. 100 prozentig ideal ist wohl keine Möglichkeit, denn nur von den Negativen könnte man wohl die Erinnerungen in bester Qualität nachkonstruieren. Aber ist das den Aufwand wirklich wert? Ich glaube ich werde mich auf einen sinnvollen Zwischenschritt einlassen und ein paar Pixel liegen lassen. Und manchmal sind die die Erinnerungen ohnehin besser als die tatsächlichen Bilder. Und an Irland knüpfen wir einen ganz besondere Erinnerung, die kaum in Pixel festzuhalten ist.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
Galerie Image

Spazieren und fotografieren

17. März 2019

Our Dog    Cats & Dogs    Unterwegs    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Heute haben wir mit Ivy wieder eine Hunderunde am Stadtrand von Wien gedreht und das frühlingshafte Wetter im Grünen genossen. Außerdem habe ich auch gleich eine neue Foto-App fürs iPhone ausprobiert, mit der man recht einfach Langzeitbelichtungen ohne Filter und Stativ machen kann. Letzteres erfordert zumindest eine sehr ruhige Hand oder besser ein Auflegen oder Abstützen des iPhones. Die App ist von ehemaligen Apple Mitarbeitern, die mit Halide und Darkroom schon 2 sehr gute iPhone Apps gelauncht haben und bei mir zum Fotoworkflow dazu gehören. Spectre rechnet nach dem Auslösen mehrere rasch hintereinander aufgenommene Bilder von einer Szene so zusammen, dass sie die Unterschiede von bewegten Bildanteilen und statischen Bildanteilen erkennt und entsprechend ineinander kopiert. So lassen sich auch bei Tageslicht ohne den Einsatz von Filtern Langzeitbelichtungen umsetzen (geht im Ansatz ja auch ganz gut mit den Live-Bildern der iPhone Standard-Fotoapp). Die Ergebnisse vom fließenden Wasser in einer scharfen Umgebung sind schon sehr zufriedenstellend. Bei der Länge der Belichtungszeit kann man zwischen 3 und 9 Sekunden wählen und die App zeigt an, ob die Haltung des iPhones auch stabil genug ist. Parallel zum eigentlichen Bild werden diese Langzeitbelichtungen auch als Live-Bild gespeichert, bei denen man den Verwisch-Effekt auch als Kurzvideo wiedergeben kann. I really like this Spielerei mit Fotos!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (9 Bilder)

Love

Schon wieder?

14. März 2019

Unterwegs    Wien    Entdeckt    Meinung    Diverses   

Irgendwas muss da bei der Renovierung des Rathausturmes schief gelaufen sein. Ausgesehen hat die gesamte Fassade ja schon ziemlich fertig, als sie wieder vom Gerüst befreit wurde. Allerdings wird der Turm nun gerade wieder eingerüstet, was sich bei der Höhe des Rathausturmes ganz schön in die Länge zieht.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
3 Bilder Image

Pets hate Toys

07. März 2019

Our Dog    Cats & Dogs    Entdeckt    Fun    Meinung    Diverses   

In London haben wir diese Hundespielsachen entdeckt und sofort zugeschlagen. Unter dem Titel "Pet hates Toys" haben findige Briten 'beliebte' Politiker oder Personen des öffentlichen Interesses als Hundequietschies nachgemacht. Auf Theresa May (britische Premierministerin und recht ruhmlos in Sachen Brexit-Einigung) als auch Donald Trump (Trampel ohne Gleichen) darf Ivy nun herumbeißen, daran zerren und am Boden damit wischen! Take that, folks!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (3 Bilder)

Love

Vote Again

28. Februar 2019

Unterwegs    Entdeckt    Streetart    Meinung   

Es ist sehr spannend, wie relativ unsichtbar der bald bevorstehende Brexit hier auf den Straßen sichtbar ist. Und auch im Fernsehen gibt es scheinbar nur wenig qualitative Auseinandersetzung damit. Hier diskutieren Komiker und Moderatoren über Themen wie Rassismus und Antisemitismus diverser Parteien als sich über die Folgen des Brexit zu unterhalten und wie es zu einer gemeinsamen Linie kommen kann. Schon sehr schräg, was den Briten hier im Fernsehen vorgesetzt wird. Und in den Tageszeitungen ist die Qualität nicht viel besser.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
Galerie Image

Meetingfacilities

19. Februar 2019

Unterwegs    Reisen    Meinung    Diverses   

Hier im Château de Fillerval macht man sich viele Gedanken, wie man es den Gästen (man ist bei Châteauform' ja auf Seminare spezialisiert und Fillerval ist nur eines der revitalisierten Schlösser rund um Paris, die für diesen Zweck ausgestattet wurden) zu angenehm wie möglich macht. Gutes Essen, herzliche Gastfreundschaft, Spielgelegenheiten in den Pausenräumen die für mehr Kommunikation sorgen und Sportutensilien für das körperliche Auspowern nach dem geistigen Auspowern. Man muss das Schlösschen nicht verlassen - was außer zum Laufen, Wandern oder Radfahren auch kaum notwendig ist. Denn viel gibt es hier nicht in der Umgebung zu entdecken. Nur ein ganz kleines Örtchen ist rund um das Schloss, dessen Garten aber schon zum Herumflanieren weitläufig genug ist und man kaum die Schlossmauern hinter sich lassen muss. Und sehr viel Zeit bleibt einem ohnehin nicht, denn solche Seminartage sind oft recht intensiv und zeitlich ziemlich vollgepackt. Und abends heißt es, mit den Kollegen weiter net-'worken'. Noch ein paar E-Mails checken und Anrufe tätigen und schon ist so ein Tag vorüber und man fällt müde ins Bett.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (8 Bilder)

Love

Diesmalwählich

05. Februar 2019

Unterwegs    Wien    Meinung    Diverses   

Heute war ich gemeinsam mit ein paar anderen Influencern bzw. Blogbetreibern in der österreichischen Dependence des Europa Parlaments in der Wipplingerstraße, zur Teilnahme am Round Table “Wettbewerb der Geschichten“ zum Thema Digitales Leben eingeladen. Es ging dabei um einen Austausch, inwieweit die Digitalisierung und Nachrichtenverbreitung einen aktiven (positiven oder negativen) Einfluss auf die Berichterstattung und Stimmung rund um die EU (bzw. bevorstehende EU-Wahl hat).    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten

Love

Es wird fleißig gebaut

22. Jänner 2019 | Movies

Unterwegs    Wien    Video    Meinung    Diverses   

Soviele Kräne, soviele Bauprojekte. Wien ändert sich. Auch, wenn man das manchmal gar nicht so realisiert. Aber es ist schon stark zu sehen, wo Baulücken gefüllt werden und hohe (leider nicht immer schöne) Häuserblöcke entstehen. Insbesondere neben der Erdberger Lände sind in den letzten Jahren ein Bau nach dem anderen fertig geworden. Früher eher niedrige Industriebauten wichen den quadratischen Schachteln in maximal erlaubter Bauhöhe. Nicht immer, will man in so etwas wohnen (müssen) - auch, wenn die Lage und teilweise auch der Blick über den Wiener Prater sicher nicht zu unterschätzen sind.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love